Ordination

Urologische Ordination Oberarzt Dr. Lukas Müller

Grünentorgasse 19a/4, 1090 Wien

Mir ist es wichtig, dass Sie sich in meiner Ordination wohlfühlen. Gerade bei so einem sensiblen Fachgebiet wie der Urologie möchte ich Ihnen ein vertrauliches, helles und neutrales Umfeld bieten. So haben wir gemeinsam die Möglichkeit, in Ruhe auf alle Ihre Probleme und Anliegen im Detail einzugehen.

Ordinationshonorar

Ich bin Vertragsarzt mit der Krankenanstallt für Bedienstete der Stadt Wien, KFA – sie erhalten einen schrifltichen Befundbericht, hier kann ich das Honorar direkt mit der Krankenkasser verrechnen.

Bei allen anderen Versicherungen erhalten sie bei jeder Begutachtung einen schriftlichen Befundbericht sowie eine Honorarnote, welche sie entweder bar oder mittels Karte( Bankomat- oder Kreditkarte) begleichen können. Das Honorar gestaltet sich Leistungsabhängig und macht zwischen 80 und 160 EUR aus.   

Die Honorarnote kann bei der jeweiligen Krankenkasse eingereicht werden. Informationen zur Kostenerstattung finden sich auch auf den jeweiligen Webseiten der Krankenkassen bzw. der Österreichischen Ärztekammer.

Es gibt auch die Möglichkeit, Ihre Wahlarztrechnung online einzureichen. Näheres unter https://www.meinesv.at.

Vorteile meiner Wahlarzt-Ordination

  • Spezifische und äußerst fundierte Diagnostik und Behandlung
  • Flexible und schnelle Terminvereinbarung – keine langen Wartezeiten in der Ordination
  • Persönliche Betreuung – ich nehme mir die Zeit die Sie brauchen
  • Bei Bedarf rasche und direkte Anbindung an ein hochspezialisiertes OP-Zentrum (Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien)

Sie erhalten in meiner Ordination eine Rechnung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Abhängig von Ihrer Krankenkasse werden bis zu 80% der Kassenleistung rückvergütet.